Startseite
Lineare Beschreibung
Farbe
Haarkleid
Kehlfleck
Maske
Braunfaktor
Farbfehler

Lineare Beschreibung 
Übersicht 
                      

 
Landesverband Thüringer Ziegenzüchter e.V. Termine Links Kontakt Gästebuch Impressum
 


Weitere Farbfehler

Stichelhaar

Als Farbfehler gilt bei der Thüringer Wald Ziege helles Stichelhaar, das an verschiedenen Körperteilen im schokoladenbraunen Haarkleid auftreten kann und im größeren Umfang nicht erwünscht ist. Einzelne/wenige Stichelhaare sind unproblematisch.

Aalstrich

Die Thüringer Wald Ziege hat keinen Aalstrich. Eine leicht dunklere Färbung auf dem Rücken kommt (vor allem bei Böcken) vor, ein schwarzer oder sich deutlich von der restlichen Braunfärbung abgesetzter Aalstrich weist aber auf Einkreuzungen hin und führt zum Zuchtausschluss.

Weiße Abzeichen

Weiße Abzeichen kommen außer an den beschriebenen Stellen (Maske, Unterbeine, Spiegel, Kehlfleck) nicht vor und stellen Farbmängel dar. An den Wangen kommen häufig kleine weiße Flecken vor, die keinen Farbfehler darstellen. Ebenso ist hinter den Vorderbeinen oftmals eine weiße Färbung, die geduldet ist.