Startseite
Lineare Beschreibung
Farbe
Haarkleid
Kehlfleck
Maske
Braunfaktor
Farbfehler

Lineare Beschreibung
Übersicht 
                      

 
Landesverband Thüringer Ziegenzüchter e.V. Termine Links Kontakt Gästebuch Impressum
 

Kehlfleck

Merkmal mit erwünschter Ausprägung: Optimum 4 bis 5 (kein oder kleiner Kehlfleck), jedoch keine Abwertung.

Die Thüringer Wald Ziegen unterscheidet sich in der Ausprägung ihres Kehlflecks. Er kann von „nicht vorhanden“ bis „sehr groß“ sein. Ein sehr großer Kehlfleck ist eher unerwünscht, trotzdem sollte dieses Merkmal die Zuchtauswahl nicht allzu stark beeinflussen.

·        Kehlfleck 1: großer Fleck, die komplette Kehle bedeckend, z.T. bis an die Ohren

·        Kehlfleck 2: große Kehlflecke mit einem Durchmesser von ca. 6 – 7 cm

·        Kehlfleck 3: mittlere Kehlflecke mit einem Durchmesser von ca. 3 – 5 cm

·        Kehlfleck 4: kleine Kehlflecke mit einem Durchmesser bis ca. 2 cm

·        Kehlfleck 5: kein Kehlfleck oder einzelne weiße Stichelhaare in kleinem Umfang

Beispiel 1

Beispiel 2

Beispiel 3

 Beispiel 4

Beispiel 5